Pohlig Premiere auf der REHAB 2019 in Karlsruhe

Vom 16.-18. Mai waren wir zum ersten Mal mit einem Stand auf der internationalen Fachmesse für Orthopädie- und Medizinprodukte vertreten. Das 20. Jubiläum der REHAB hatte es in sich. Über 18.500 Besucher machten sich auf den Weg zum Karlsruher Messegelände, auf dem 460 Aussteller aus 21 Ländern bereits warteten. Ein neuer Rekord.

An unserem Stand konnten sich Privat- und Fachbesucher über orthetische sowie prothetische Versorgungsmöglichkeiten bei der Firma Pohlig informieren. Der Fokus lag in der Orthetik vor allem auf dem neuen C-Brace® von Ottobock sowie auf den Pohlig Printorthesen®. In der Prothetik wurden myoelektrische Prothesensysteme im Bereich der oberen Extremität sowie verschiedene Sportprothesensysteme im Bereich der unteren Extremität vorgestellt.

Unsere Demoanwender David (C-Brace®), Alex (Challenger Sportprothesenfuß) und Mathias (Genium) berichteten den Besuchern von ihren Erfahrungen, gaben hilfreiche Tipps und zeigten am Stand, was mit Versorgung alles möglich ist. Neben Badminton spielen wurde auch an einer Kletterwand geklettert.

Vielen Dank an alle, die uns in dieser Zeit einen Besuch abgestattet haben. Für uns war es eine sehr gelungene Premiere auf der REHAB 2019.