Kontakt
  • Service & Info
    Wir vernetzen dich!

Freizeit und Beruf

Magazin Barrierefrei

Barrierefrei ist ein Lifestyle-Magazin für Menschen mit Handicap in Deutschland. Es erscheint viermal im Jahr. Inhaltlich geht es um Mobilität und Tourismus, um Freizeit, Sport und Technik, um Wellness und Gesundheit, um Wohnen und um vieles mehr.

MyHandicap

Die gemeinnützige Organisation Stiftung MyHandicap gGmbH hat ihren Deutschland-Sitz in München. Sie möchte möchte Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung informieren und zu einem weitgehend selbstständigen Leben ermutigen.

bvkm

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. hat viele Aufgaben: Als größter Selbsthilfe- und Fachverband für körperbehinderte Menschen in Deutschland ist er sachverständiges, kritisches Gegenüber von Gesetzgeber, Regierung und Verwaltung.

REHADAT

REHADAT informiert zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen - mit vierzehn Portalen, zahlreichen Publikationen, Apps und Seminaren.

Speziell für Eltern

Magazin Momo

Momo – Mobilität & Motion ist das einzige Magazin in Deutschland für Kinder und deren Eltern mit Mobilitätseinschränkung.

REHAkids

REHAkids ist ein Forum für Eltern behinderter Kinder. Es richtet sich an alle, die mit besonderen Kinder zu tun haben - von leicht entwicklungsverzögerten oder körperbehinderten bis zu schwer- bzw. mehrfachbehinderten Babys, Kindern und Jugendlichen.

intakt

intakt ist ein Angebot für Eltern von Kindern mit Behinderung und für alle Personen, die sich in diesem Umfeld beruflich oder ehrenamtlich engagieren.

Dysmelie

ahoi e.V.

ahoi e.V. ist ein gemeinnütziger und bundesweit arbeitender Verein – von Betroffenen für Betroffene. Eltern und ihre Kinder können erfahren, dass sie nicht alleine sind. Gemeinschaft, Austausch, Orientierung.

Dysmelien e. V.

Als selbst Betroffene präsentiert Ilse Martin Informationen zum Thema Dysmelie sowie einen Einblick ihr Leben mit dieser Behinderung.

Verein Kinderhände

Der Verein bietet betroffenen Eltern erste Informationen zum Thema Handfehlbildungen. Es können sowohl Kontakte geknüpft als auch Erfahrungen ausgetauscht werden.

Amputation

BMAB

Der Bundesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation e.V. tritt ein für die Verbesserung der prothetischen Versorgung, er unterstützt mit seiner Lobbyarbeit nachhaltig die berufliche und soziale Rehabilitation nach Amputationen und die allgemeine Verbesserung der Lebensqualität.

Anpfiff ins Leben e.V.

Anpfiff ins Leben hilft Menschen nach einer Amputation zurück in ein aktives Leben. Durch fachlich geschultes Personal geht der Verein auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer ein. Durch die Bewegungs- und Sportangebote wird ihr alltägliches Leben erleichtert.

Standbein e.V.

Standbein e.V. ist eine gemeinnützige Selbsthilfegruppe für Menschen mit PFFD, Fibula- oder Tibiadefekten sowie deren Familien. Profitiere von den Erfahrungen anderer Betroffener und gib deine Erfahrungen weiter.

Initiativgruppe  Gliedmaßenamputierter

Die Initiativgruppe Gliedmaßenamputierter ist eine Selbsthilfegruppe im Großraum Nürnberg. Sieben Peer Counselors bieten Beratungen in den Kliniken in Nürnberg, Rummelsberg und Neumarkt an.

Skoliose

DSN Deutsches Skoliose Netzwerk

Gemeinnützige Gesellschaft (gGmbH), bundesweites Netzwerk, Beratung und Hilfe zu allen komplexen Themen der Skoliose-Erkrankung.

Bundesverband Skoliose-Selbsthilfe e.V.

Ziel der Interessengemeinschaft für Wirbelsäulengeschädigte ist es u.a., Skoliosekranke hinsichtlich der therapeutischen Möglichkeiten zu informieren.

Skoliose Netzwerk Österreich

Das Netzwerk bietet Menschen, die bezüglich einer Skoliose Informationen, Hilfe und Rat suchen, eine Online-Plattform. Sie setzt sich aus einer Skoliose-Expertensuche, einem Gesundheitsratgeber und der Selbsthilfegruppe SNÖ zusammen.

Arthrogryposis multiplex congenita (AMC)

Interessengemeinschaft Arthrogryposis (IGA) e.V.

Die IGA e.V. versteht sich als Interessengemeinschaft aller mit AMC Befassten im deutschsprachigen Raum.

Therapie

Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie e.V. (DAHTH)

Die DAHTH e. V. vertritt die Interessen der Handtherapie in Deutschland. Gegründet wurde sie von Ärzten, Ergo- und Physiotherapeuten mit dem Ziel, die Erforschung, Verbreitung und Qualitätssicherung der Handtherapie voranzutreiben.

Orthopädie-Technik

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik

In Kooperation mit Politik und Kostenträgern setzt sich der Bundesinnungsverband (BIV) für die interdisziplinäre, qualitätsgesicherte und wohnortnahe Hilfsmittelversorgung der Patienten in Deutschland ein.

Fachportal 360°

Das Fachportal des Bundesinnungsverbandes für Orthopädie-Technik bietet eine große Auswahl an aktuellen Fachartikeln, die im Fachmagazin ORTHOPÄDIE TECHNIK, der führenden Fachzeitschrift der Branche, veröffentlicht werden.