Klettern, Rollschuhfahren & Schwimmen mit Prothese

Marlene trägt seit ihrem siebten Lebensjahr eine Prothese. Aufgrund einer Tibiaaplasie wurde ihr Unterschenkel amputiert (Knieexartikulation). Marlene und ihre Familie sind froh, dass sie diese Entscheidung getroffen haben, denn die Schülerin kann mit ihrer Prothese nun alles machen, worauf sie Lust hat. Am liebsten fährt Marlene Rollschuhe, aber sie taucht, klettert und reitet auch sehr gerne.

Mehr Infos zum Thema Prothesen finden Sie hier.