• Einlagen, Sporteinlagen

    Einlagen und Sporteinlagen / Passgenau und einzigartig!

    Fertigung von individuellen Einlagen

    Die Techniker der Orthopädie-Schuhtechnik Pohlig fertigen für Sie individuell angepasste Einlagen um Ihnen das Stehen und das Gehen zu erleichtern. Neueste Technologie (Pedobarografie, 3D-Scanner, CAD-CAM Verfahren) und handwerkliches Können ermöglichen es uns, die unterschiedlichsten Fußprobleme mit hoher Effizienz zu behandeln – vom Senkfuß bis zu schwierigen diabetischen Füßen. Unterschiedlichste und qualitativ hochwertigste Materialien (Kork, Leder, thermoplastische Kunstoffe, EVA-Materialien), die aufgrund Ihrer Fußproblematik individuell ausgewählt werden, ermöglichen es der Orthopädie-Schuhtechnik Pohlig, für fast jeden Schuhtyp die passende Einlage fertigen zu können.

    Einlagen für Sportler

    pohlig-sporteinlagen

    Ob gelegentlich sportlich aktiv oder Extremsportler – unsere Sporteinlagen helfen Ihnen Kräfte zu sparen, unnötige Fußbelastungen die unter anderem zu Fersen- oder Knieschmerzen führen können, zu reduzieren und Sportverletzungen wirksam vorzubeugen.

    Basierend auf einer professionelle Analyse (Pedobarografie, Laufbandanalyse und 3D-Scan) fertigen wir optimierte Sporteinlagen für Sie und passen diese in Ihren Sportschuh ein. Egal ob Sie Ihre „Lieblings-Treter“ tunen, Ihre eleganten Golfschuhe an Ihren Fuß optimal anpassen oder Ihre Skischuhe mit Ihrem Fahrstil und Ihren Bedürfnissen abstimmen möchten – unsere Orthopädie-Schuhtechniker-Meister haben immer eine Lösung für Sie.

    Wir sind stolz, viele namhafte Profisportler zur deren vollster Zufriedenheit mit Sporteinlagen versorgt zu haben.

    Sensomotorische Einlagen

    Wir bei der Orthopädie-Schuhtechnik Pohlig bemühen uns, nicht nur Ihre Füße zu stützen und zu entlasten, sondern auch mit unseren sensomotorischen Einlagen zu aktivieren, korrigieren und zu stabilisieren. Durch den gezielten Einsatz sensomotorischer Einlagen können die natürlichen Bewegungsmuster im Fuß optimiert und oftmals wieder hergestellt werden. Ihre Aufgabe liegt darin, die alten und falschen Bewegungsmuster des fehlbelasteten Fußes zu korrigieren und zu ersetzen.

    Sensomotorische (propriozeptive) Einlagen werden hauptsächlich bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt. Durch die verschiedenen Erhöhungen auf der Einlage, welche je nach der Fußfehlform auf der Einlage entsprechend angeordnet werden, sollen die gewünschten Muskeln gezielt aktiviert (gereizt) werden.